Überbauung Wydäcker: Feuer auf Zürcher Baustelle – Brand gelöscht

Publiziert

Überbauung WydäckerFeuer auf Zürcher Baustelle – Brand gelöscht

Wie mehrere News-Scouts am Dienstagabend kurz vor Mitternacht vermeldeten, hat es im obersten Abteil eines Baugerüstes gebrannt. Es soll sich um die Überbauung Wydäcker im Zürcher Triemliquartier handeln. 

1 / 1
Kurz vor Mitternacht sei der Brand auf der Baustelle ausgebrochen. 

Kurz vor Mitternacht sei der Brand auf der Baustelle ausgebrochen. 

20 Minuten / News-Scout

Wie mehrere News-Scouts in der Nacht zum Mittwoch berichteten, ist auf einer Zürcher Baustelle Feuer ausgebrochen. Die Polizei konnte bestätigen, dass die Feuerwehr zu einem Brand ausgerückt ist. 

Genaue Details zur Brandursache und zu Verletzten gibt es bisher nicht. Laut den News-Scouts handelt es sich um die Wydäcker-Überbauung in der Nähe des Zürcher Triemlispitals. 

Etwas gesehen, etwas gehört?

Schick uns deinen News-Input!

Speichere unseren Kontakt im Messenger deiner Wahl und sende spannende Videos, Fotos und Dokumente schnell und unkompliziert an die 20-Minuten-Redaktion.

Handelt es sich um einen Unfall oder ein anderes Unglück, dann alarmiere bitte zuerst die Rettungskräfte.

Die Verwendung deiner Beiträge durch 20 Minuten ist in unseren AGB geregelt: 20min.ch/agb

(sys)

Deine Meinung

1 Kommentar