Stäfa ZH: Feuer im Heizungsraum
Aktualisiert

Stäfa ZHFeuer im Heizungsraum

Im Keller eines Mehrfamilienhauses in Stäfa ist am Dienstag ein Brand ausgebrochen.

Dabei entstand Schaden von rund 30'000 Franken. Verletzt wurde niemand, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte.

Das Feuer war um 12.30 Uhr im Heizungsraum ausgebrochen. Es konnte von der alarmierten Feuerwehr rasch gelöscht werden. Der Heizkessel wurde jedoch vollständig zerstört. Als Brandursache ermittelte der Brandermittlungsdienst einen technischen Defekt an der Heizung.

(sda)

Deine Meinung