Granges VS: Feuer zerstört Hangar von Ausschaffungs-Zentrum
Aktualisiert

Granges VSFeuer zerstört Hangar von Ausschaffungs-Zentrum

In der Nacht auf Dienstag brannte ein Hangar des Ausschaffungszentrums in Granges VS ab. Die Brandursache ist noch ungeklärt.

von
sil
1 / 3
In der Nacht auf Dienstag brach in einem Hangar des Ausschaffungszentrums LMC in Granges VS ein Brand aus.

In der Nacht auf Dienstag brach in einem Hangar des Ausschaffungszentrums LMC in Granges VS ein Brand aus.

Kantonspolizei Wallis
Verletzt wurde laut der Kantonspolizei Wallis niemand. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Verletzt wurde laut der Kantonspolizei Wallis niemand. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Kantonspolizei Wallis
Während den Löscharbeiten mussten vier Insassen aus ihren Ausschaffungszellen evakuiert werden, wie die Kantonspolizei Wallis mitteilt.

Während den Löscharbeiten mussten vier Insassen aus ihren Ausschaffungszellen evakuiert werden, wie die Kantonspolizei Wallis mitteilt.

Keystone/Olivier Maire

Um 3.30 Uhr wurde die Walliser Kantonspolizei am Dienstag alarmiert. Der automatische Brandmeldealarm des Ausschaffungszentrums LMC in Granges VS wurde ausgelöst. Ein Hangar des Zentrums brannte.

Die Stützpunktfeuerwehr Siders konnte mit 25 Einsatzkräften den Brand gegen 4.30 Uhr unter Kontrolle bringen, teilt die Kantonspolizei Wallis mit. Während den Löscharbeiten mussten vier Insassen aus ihren Ausschaffungszellen evakuiert werden. Verletzt wurde aber niemand. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Die Brandursache ist unklar. Es wurde eine Untersuchung eingeleitet.

Deine Meinung