Schaf verendet: Feuer zerstört Stallgebäude
Aktualisiert

Schaf verendetFeuer zerstört Stallgebäude

In Alpnach Dorf im Kanton Obwalden ist ein Stallgebäude völlig abgebrannt. Ein Schafbock kam in den Flammen um. Alle anderen Tiere konnten gerettet werden.

Das Stallgebäude in Alpnach Dorf war nicht mehr zu retten. Es wurde durch das Feuer komplett zerstört

Das Stallgebäude in Alpnach Dorf war nicht mehr zu retten. Es wurde durch das Feuer komplett zerstört

In Alpnach Dorf OW hat am Freitagabend kurz nach 19.30 Uhr ein Stall gebrannt. Als die Feuerwehr eintraf, stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Personen wurden keine verletzt. Dem Brand zum Opfer fiel ein Schafbock, die anderen Tiere konnten gerettet werden.

Zudem verhinderten 69 Personen der Feuerwehr Alpnach mit zwei Tanklöschfahrzeugen, dass das Feuer auf das nahegelegene Wohnhaus übergriff. Laut Medienmitteilung der Obwaldner Kantonspolizei vom Samstag kann der genaue Sachschaden noch nicht beziffert werden. Die Brandursache wird abgeklärt. (sda)

Deine Meinung