Aktualisiert 08.02.2018 08:15

Kurz vor Start der WinterspieleFeueralarm beim olympischen Dorf

Einen Tag vor der Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Südkorea ist in der Nähe des Athleten- und Mediendorfs ein Feuer ausgebrochen.

von
roy
1 / 5
Einen Tag vor der Eröffnung der Olympischen Spiele brennt es: «Spiegel»-Journalist Thilo Neumann hält die Rauchschwaden von seinem Zimmer fest.

Einen Tag vor der Eröffnung der Olympischen Spiele brennt es: «Spiegel»-Journalist Thilo Neumann hält die Rauchschwaden von seinem Zimmer fest.

kein Anbieter/via Twitter.com
Das Feuer ist in der Nähe des Hockeyzentrums ausgebrochen.

Das Feuer ist in der Nähe des Hockeyzentrums ausgebrochen.

AFP/Brendan Smialowski
Feuerwehrmänner stehen im Einsatz und ...

Feuerwehrmänner stehen im Einsatz und ...

AFP/Brendan Smialowski

In Gangneung, nur unweit des Athleten- und Mediendorfs der Olympischen Spiele von Südkorea entfernt, brannte es am Donnerstag. Ein Augenzeuge spricht gemäss der britischen Zeitung «The Sun» von einem «massiven Feuer». Journalisten hätten zudem einen Notfallalarm erhalten, bei dem sie darauf hingewiesen wurden.

Auf Twitter sind diverse Bilder von grossen Rauchsäulen zu sehen, die unter anderem Medienvertreter von ihren Appartements im Olympischen Dorf aufgenommen haben:

Warum das Feuer ausgebrochen ist, ist bislang nicht bekannt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.