Willerzell SZ - Feuerwehr bekämpft Brand im Schilfgürtel beim Sihlsee
Publiziert

Willerzell SZFeuerwehr bekämpft Brand im Schilfgürtel beim Sihlsee

Auf einer 90 Quadratmeter grossen Fläche eines Schilfgürtels am Sihlsee bei Willerzell ist ein Flächenbrand ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte ihn zum Glück rasch löschen.

von
Martin Messmer
1 / 6
Der Brand im Schilfgürtel in Willerzell brach am Dienstagabend aus.

Der Brand im Schilfgürtel in Willerzell brach am Dienstagabend aus.

Kapo SZ
Die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln konnte die Flammen eindämmen.

Die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln konnte die Flammen eindämmen.

Kapo SZ

Die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln musste am Dienstag um 21.45 Uhr nach Willerzell ausrücken, weil im Schilfgürtel ein Feuer ausgebrochen war. Die Einsatzkräfte konnten den Flächenbrand rasch eindämmen und löschen, teilte die Kantonspolizei Schwyz am Mittwoch mit. Betroffen war eine Fläche von rund 30 auf 30 Metern. Weshalb es zum Brandausbruch kam, ist nicht bekannt.

Deine Meinung