Winterthur: Feuerwehr sperrt Teile der Altstadt wegen Dachlawinen
Publiziert

WinterthurFeuerwehr sperrt Teile der Altstadt wegen Dachlawinen

In der Winterthurer Altstadt ist am Donnerstagnachmittag die Feuerwehr im Einsatz. Sie löst gezielt Dachlawinen aus.

von
Thomas Mathis
1 / 3
Instagram / szeneishwinti_blog
Grund für den Einsatz ist die Gefahr von Dachlawinen.

Grund für den Einsatz ist die Gefahr von Dachlawinen.

Stapo Winterthur
Diese werden nun bei Bedarf gezielt ausgelöst.

Diese werden nun bei Bedarf gezielt ausgelöst.

Stapo Winterthur

Das warme Wetter bringt den Schnee schnell zum Schmelzen. Doch damit steigt auch die Gefahr von Dachlawinen. In Winterthur hat die Feuerwehr derzeit Teile der Altstadt abgesperrt, wie die Stadtpolizei Winterthur auf Anfrage bestätigt. Die Feuerwehr verschaffe sich mit Leitern einen Überblick über die Situation. Bei Bedarf würden gezielt Dachlawinen ausgelöst.

«Aufgrund der gestiegenen Temperaturen kommt es derzeit häufig zu Dachlawinen», heisst es in einem Tweet. Gerade in der Altstadt gelte deshalb eine erhöhte Aufmerksamkeit. «Bitte seid vorsichtig und beachtet allfällige Absperrungen. Zusammen mit der Feuerwehr sind wir daran, die Situation zu entschärfen.»

Etwas gesehen, etwas gehört?

Schick uns deinen News-Input auf Whatsapp!

Speichere diese Nummer (076 420 20 20) am besten sofort bei deinen Kontakten und sende spannende Videos, Fotos und Dokumente schnell und unkompliziert an die 20-Minuten-Redaktion! 🙌

Deine Meinung