Feuerwerk in Tiefgarage
Aktualisiert

Feuerwerk in Tiefgarage

Kurz vor 23 Uhr ist am Freitag in einer Tiefgarage an der Ruppenstrasse in Arnegg der Brandalarm losgegangen.

Rund 30 Feuerwehrleute rückten sofort aus und kämpften gegen eine grosse Rauchentwicklung. Unbekannte hatten in der Tiefgarage Feuerwerkskörper gezündet, wie die Kapo St. Gallen mitteilte. Glücklicherweise wurden durch diese Dummheit, die leicht zu einem Grossbrand hätte führen können, keine Personen verletzt. Die Polizei sucht aber dringend Zeugen, die etwas gesehen haben. Telefon: 071 388 20 88.

Deine Meinung