Aktualisiert 02.01.2010 09:08

ChinaFeuerwerksfabrik explodiert: Neun Tote

Bei einer Explosion in einer Feuerwerksfabrik in China sind mindestens neun Arbeiter getötet worden. Das kleine Unternehmen im Norden des Landes sei weitgehend zerstört worden.

Die Polizei fahnde nach dem flüchtigen Chef der Firma. Die Herstellung von Feuerwerkskörpern hat in China eine lange Tradition und ist eine grosse Branche, in der es wegen lascher Sicherheitsbestimmungen häufig zu schweren Unfällen mit Toten und Verletzten kommt.

Viele kleine Unternehmen für Pyrotechnik werden illegal betrieben. In den vergangenen Jahren startete die Regierung mehrere Kampagnen für grössere Produktionssicherheit.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.