Aktualisiert 18.09.2014 15:24

Fussball

Fifa-Funktionäre müssen Luxusuhren zurückgeben

Die Mitglieder des Fifa-Vorstands müssen die während der WM in Brasilien vom nationalen Verband (CBF) erhaltenen Luxusuhren (Wert pro Stück umgerechnet 20'700 Euro) zurückgeben.

Die Geschenke würden den Ethik-Kodex der Fifa verletzen und hätten nicht angenommen werden dürfen, teilte die Ethik-Kommission des Weltverbands mit. Um die «Angelegenheit rasch zu lösen», soll kein Verfahren gegen jene Funktionäre eingeleitet werden, welche die Uhren bis zum 24. Oktober 2014 retournieren. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.