«Exit»: Financier entwickelt sich vom Bürohengst zum Actionrächer
Aktualisiert

«Exit»Financier entwickelt sich vom Bürohengst zum Actionrächer

Während er selbst von der Polizei gejagt wird, muss ein Financier jenen Erpresser dingfest machen, der ihm reihenweise Morde in die Schuhe schiebt und sein Familie bedroht.

Dänemarks heissester Filmexport Mads Mikkelsen («Casino Royale») schwingt sich in diesem clever gestrickten und elegant inszenierten Hochglanzkrimi vom Bürohengst zum Actionrächer empor. Auf Grund der verschachtelten Handlung ist «Exit» indes vor allem ein Tipp für experimentierfreudige Thrillerfreunde.

(phz)

Deine Meinung