SWX: Finanzwerte beflügeln Börse

Aktualisiert

SWXFinanzwerte beflügeln Börse

Der Handel mit Schweizer Aktien hat sich von der freundlichen Seite gezeigt und fester geschlossen. Im Vorfeld der US-Leitzinsentscheidung vom Abend liessen vor allem Finanztitel und Zykliker die Indizes ansteigen.

Die Nestlé -Dividendenausschüttung und Gewinnmitnahmen in Roche drückten hingegen auf den Swiss Market Index (SMI). Als klarer Tagessieger beendeten trotz schwachem Quartalsabschluss Nobel Biocare (&9,4 Prozent auf 23.98 Franken) die Sitzung.

Der SMI ging nahe am Tageshöchststand aus dem Handel und gewann 0,85 Prozent auf 5152,72 Zähler. Der breite SPI stieg um 1,62 Prozent auf 4423,26 Punkte.

Bei den meisten Finanzwerten kam es zu einer Reaktion auf die Verluste der vergangenen Tage. Die Nachfrage sei insbesondere von den guten Resultaten der spanischen Banco Santander und der deutschen Allianz ausgelöst worden, hiess es.

So kletterten ZFS um 7,0 Prozent auf 205.80 Franken, Swiss Re um 7,5 Prozent auf 27.20 Fr. oder UBS um 6,0 Prozent auf 15.08 Franken.

Mit Kursverlusten schlossen dagegen Swiss Life (-0,4 Prozent auf 86.25 Franken). Talanx-Chef Herbert Haas erklärte der «Handelszeitung», dass der deutsche Versicherungskonzern, der derzeit eine knapp 10-prozentige Beteiligung an Swiss Life aufbaut, nicht an der Vollübernahme des Schweizer Lebensversicherers interessiert ist.

(sda)

Deine Meinung