03.12.2016 14:29

ClickclickclickFinden Sie heraus, was Ihr Browser über Sie weiss

Der Webbrowser ist das Tor zum Internet. Dass dieser heimlich alle möglichen Daten aufzeichnet, zeigt ein neues Online-Tool.

von
swe
1 / 3
Auf der Website des Experiments ist zuerst nur ein Button zu sehen. Das Clickclickclick-Tool zeichnet anschliessend alles auf, was man tut.

Auf der Website des Experiments ist zuerst nur ein Button zu sehen. Das Clickclickclick-Tool zeichnet anschliessend alles auf, was man tut.

Clickclickclick.click
Auf den Kopfhörern gibt eine Stimme Feedback in Form von Kommentaren. Diese merkt beispielsweise, wenn man nicht weiterkommt oder längere Zeit keine Aktion getätigt hat.

Auf den Kopfhörern gibt eine Stimme Feedback in Form von Kommentaren. Diese merkt beispielsweise, wenn man nicht weiterkommt oder längere Zeit keine Aktion getätigt hat.

Alle Klicks und Bewegungen werden registriert und als Textzeile ausgegeben. Zudem werden die Aktivitäten in Form von Prozenten gewertet. Ziel ist es, die 100 Prozent vollzumachen. Viel Glück!

Alle Klicks und Bewegungen werden registriert und als Textzeile ausgegeben. Zudem werden die Aktivitäten in Form von Prozenten gewertet. Ziel ist es, die 100 Prozent vollzumachen. Viel Glück!

Clickclickclick ist ein Online-Experiment, bei dem alles angezeigt wird, was Ihr Browser so aufzeichnet. Und es ist erstaunlich, wie viele Daten das sind, denn fast jede Bewegung, jeder Klick und auch Inaktivität werden gemessen. Die Website wurde von zwei holländischen Firmen kreiert, um ins Bewusstsein zu rufen, welche Daten alle bei der Nutzung des Internets im Hintergrund erfasst werden.

Das Tool ist nicht für die Nutzung auf mobilen Geräten optimiert. Wechseln Sie zum Testen auf einen Desktop-Computer. Aber Achtung: Es droht Suchtgefahr!

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.