Seriöses Angebot: Finden Sie heraus, was nach dem Ableben passiert
Aktualisiert

Seriöses AngebotFinden Sie heraus, was nach dem Ableben passiert

Wer wissen will, was nach dem Tod passiert, kann das nun tun: im Todes-Simulator, in dem man Einäscherung und Wiedergeburt erleben kann.

von
fee

Nur Auserwählte dürfen im Todes-Simulator probehalber sterben. (Video: Reuters)

Wie ist es, zu sterben? Diese Frage hat sich wohl schon jeder einmal gestellt. Zufriedenstellende Antworten darauf gibt es aber nicht. Schliesslich können die, die das Ableben schon hinter sich haben, keine Auskunft mehr geben.

Diese Wissenslücke wird nun ein wenig geschlossen. Denn in Shanghai wurde kürzlich ein Todes-Simulator eröffnet, in dem Besucher eine Feuerbestattung und eine anschliessende Wiedergeburt durch eine Latex-Gebärmutter am eigenen Leib erfahren können (siehe Video).

Die Attraktion wurde von den Verantwortlichen «Xinglai» getauft und soll laut eigener Auskunft zum Nachdenken anregen: Durch die neue Erfahrung sollen aktuelle Probleme in Vergessenheit geraten und das Leben in ein neues Licht gerückt werden.

So abgefahren das klingt: Ganz neu ist die Idee nicht. Bereits 2014 wurde in einem Freizeitpark in Shenzhen ein ähnlicher Simulator eröffnet.

Wehensimulator soll Männern Geburt nahe bringen

Deine Meinung