Fit für den WM-Slang
Aktualisiert

Fit für den WM-Slang

Für alle Fussball-Fans und solche die es noch werden wollen, gibt es ein Programm für's Handy, das rund 500 Begriffe und Redewendungen aus der Fussballwelt bereithält - und das in sechs Sprachen.

Die Wartezeit bis zum Anpfiff des Eröffnungsspiels der Fussball-WM 2006 wird immer kürzer. Wer sich nicht als völliger Laie outen will, tut nicht schlecht daran, über ein gewisses Fach-Vokabular zu verfügen. Da hilft das Fussball-Wörterbuch von Pons weiter. Wer zum Beispiel wissen möchte was «Gurkentruppe» auf Englisch heisst, kann schnell auf dem Handy nachschauen.

Das Nachschlagewerk kennt sich in den Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch aus.

Lauffähig ist das Programm auf jedem Java-fähigen Handy, das Programmgrössen bis zu 64 KB erlaubt Der Download setzt eine aktivierte GPRS-verbindung und Wap-Push-SMS voraus. Das Tool kostet im Webshop Handyglobal knapp 3 Euro, hinzu kommen die Gebühren für allfällige Datenübertragung.

Deine Meinung