Oberrieden ZH: Flammen in Wohngebäude am Zürichsee – Feuerwehr ist im Einsatz

Aktualisiert

Oberrieden ZHFlammen in Wohngebäude am Zürichsee – Feuerwehr ist im Einsatz

In Oberrieden im Bezirk Horgen ist in einem Wohnhaus ein Brand ausgebrochen.  Der Sachschaden ist hoch, verletzt wurde niemand.  

von
Dominik Fischer

In Oberrieden im Bezirk Horgen des Kantons Zürich ist am Dienstagabend ein Brand in einem Wohnhaus ausgebrochen.

20min/News-Scout

Darum gehts

  • Am Zürichsee zwischen Oberrieden und Thalwil brennt ein Wohnhaus.

  • Die Feuerwehr ist vor Ort.

Um 17.45 Uhr ist bei der Zürcher Kantonspolizei die Meldung eines Brands in einem Wohnhaus bei Oberrieden eingegangen. Die Kantonspolizei und die Feuerwehr sind vor Ort, derzeit läuft der Löscheinsatz. «Das Wohnobjekt steht in Brand», bestätigt die Kantonspolizei.

Das brennende Haus ist dicht umringt von anderen Wohnobjekten, unter anderem einem Fachwerkhaus. Es befindet sich unmittelbar am See, dafür sind einige kleine Boote angelegt. Zahlreiche News-Scouts beobachteten den Brand von der anderen Seite des Seeufers aus. 

Bei dem Brand ist ein Sachschaden im Wert von mehreren hunderttausend Franken entstanden, berichtet die Kantonspolizei Zürich. Verletzt worden sei niemand. Die Einsatzkräfte konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und so ein Übergreifen auf andere Gebäude verhindern. 

Die Brandursache ist zurzeit noch Gegenstand von Ermittlungen. Wegen des Brands bleibt der betroffene Teil der Seestrasse bis mindestens um Mitternacht gesperrt, es wird eine Umleitung eingerichtet. 

1 / 4
In Oberrieden ZH ist ein Brand in einem Wohnhaus ausgebrochen. 

In Oberrieden ZH ist ein Brand in einem Wohnhaus ausgebrochen. 

News-Scout/20min
Der Alarm ging bei der Kantonspolizei gegen 17.45 Uhr ein. 

Der Alarm ging bei der Kantonspolizei gegen 17.45 Uhr ein. 

News-Scout/20min
Derzeit laufen die Löscharbeiten. 

Derzeit laufen die Löscharbeiten. 

News-Scout/20min

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung