Love is in the Air: Flirt-App verkuppelt Flugpassagiere in der Luft
Publiziert

Love is in the AirFlirt-App verkuppelt Flugpassagiere in der Luft

Ähnlich wie Tinder will die Flirt-App Airdates Menschen zusammenbringen. Schliesslich bietet ein Langstreckenflug genug Zeit, sich näher kennen zu lernen.

von
swe

Chatten und flirten zwischen Flugpassagieren soll mit der Airdates-App ohne Internetverbindung funktionieren.

«Flame» - die neue App für Foto-Fans

«Flame». Dort können Sie alle Leser-Reporter-Bilder in Tinder-Manier mit einem Swipe bewerten. «Flame» steht absofort für iOS-Nutzer kostenlos im App-Store zum Download bereit. Die Adaption für Android-Geräte ist für 2017 vorgesehen.

Deine Meinung