Aufstieg Jungfraumassiv: Flitterwochen-Film lässt in die Schweiz von 1938 blicken
Publiziert

Aufstieg JungfraumassivFlitterwochen-Film lässt in die Schweiz von 1938 blicken

Ein frisch vermähltes Ehepaar aus den Niederlanden verweilte 1938 während ihrer Hochzeitsreise im Berner Oberland. Ihre Abenteuer hielten sie auch auf Film fest. Ein Blick in eine andere Zeit.

Das Highlight: So bestieg das Ehepaar mit Bergführern 1938 die Jungfrau.

Regionalarchiv Alkmaar

Darum gehts

  • Ein Ehepaar aus Utrecht hielt 1938 seine Hochzeitsreise durchs Berner Oberland fest.

  • Auf 8-Milimeter-Film sind das idyllische Oberland und die Besteigung der Jungfrau festgehalten.

  • Die Aufnahmen liegen heute dem Regionalarchiv Alkmaar vor.

Johan Willem Wagenaar und Johanna Elisabeth Hijmans van den Bergh stiegen nach ihrem Hochzeitsessen am 30. Juni 1938 in den Nachtzug nach Basel. Das Paar aus Utrecht verbrachte seine Flitterwochen im Berner Oberland. Der Arzt und die Juristin nächtigten auf der Grimmalp und in Wengen und bestiegen gar das Jungfraumassiv. Mit Kreuzhacken, Schneebrillen und Seilen bestiegen sie gemeinsam mit zwei lokalen Bergsteigern den schneebedeckten Berg. Seine Reise hielt das Paar auf 8-Milimeter-Film fest. Insgesamt sechs Minuten Filmmaterial in guter Qualität sind heute noch existent (unten im Video die Originalaufnahmen).

1 / 6
Dieses Album hat das Ehepaar Wagenaar zurückgelassen.

Dieses Album hat das Ehepaar Wagenaar zurückgelassen.

Regionalarchiv Alkmaar
Darin hatten die frisch vermählten ihre Hochzeitsreise durchs Berner Oberland dokumentiert.

Darin hatten die frisch vermählten ihre Hochzeitsreise durchs Berner Oberland dokumentiert.

Regionalarchiv Alkmaar
Mit gepressten Blumen und Fotos.

Mit gepressten Blumen und Fotos.

Regionalarchiv Alkmaar

Der Film wird vom Regionalarchiv Alkmaar zur Verfügung gestellt. Auch verfügt das Archiv über Seiten des Hochzeitsalbums. Dort hat das Paar Fotos und andere Erinnerungsstücke ihrer Hochzeitsreise verewigt. Gemäss der «Jungfrauzeitung», der die Aufnahmen aus den Niederlanden zugespielt wurden, verstarb Gattin Johanna 1991 mit 79 Jahren. 12 Jahre darauf endete auch das Leben von Johan Willem Wagenaar – mit 92 Jahren.

(cho)

Deine Meinung

16 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Marie las

15.01.2021, 09:00

Ein sehr schöner Beitrag !! . Ist auch mal schön was anderes zu lesen als das C-Wort das ich nicht mehr hören kan.

Influencer der damaligen Zeit haha

15.01.2021, 08:22

Toller Beitrag! Bitte mehr davon.

Das Beste

15.01.2021, 07:53

Sogar mit "Textanimation"! Sehr Fancy. Und erstaunlich mit wie wenig/spartanischer Ausrüstung damals bestiegen wurde.