Flucht auf Polizei-Fahrrädern
Aktualisiert

Flucht auf Polizei-Fahrrädern

Ausgerechnet auf Fahrrädern eines Polizeibeamten sind zwei verhinderte Einbrecher in den Niederlanden vor der Staatsgewalt geflüchtet.

Die Männer versuchten am Sonntag, in ein Haus in der Ortschaft Nijmegen einzusteigen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nachbarn alarmierten die Polizei, woraufhin die beiden per Drahtesel die Flucht ergriffen.

Als sie kurz darauf festgenommen worden, staunte einer der Polizisten nicht schlecht: Beide Männer waren auf Fahrrädern unterwegs gewesen, die sie offenbar aus seinem Garten geklaut hatten.

Die Möchtegern-Einbrecher müssen sich jetzt zunächst wegen Diebstahls verantworten. (dapd)

Deine Meinung