Flughafen-Kloten: 100.000 Franken Sachschaden bei Einbruch
Aktualisiert

Flughafen-Kloten: 100.000 Franken Sachschaden bei Einbruch

Unbekannte Täter haben bei einem Einbruch in ein Bürogebäude im Flughafen Kloten in der Nacht auf Donnerstag einen Sachschaden von rund 100.000 Franken angerichtet.

Die Einbrecher brachen rund ein Dutzend verschiedene Automaten auf und entnahmen daraus Geld, Zigaretten, Esswaren und Getränke im Gesamtwert von rund 2.500 Franken, wie die Zürcher Kantonspolizei mitteilte. Wie sich die Einbrecher Zutritt in die Büroräumlichkeiten verschafften, war zunächst nicht bekannt. (dapd)

Deine Meinung