Flughafen-Raub: Frau holt sich Handtasche zurück
Aktualisiert

Flughafen-Raub: Frau holt sich Handtasche zurück

Nicht einfach klein beigegeben hat eine Frau im Flughafen Zürich, als ihr ein Mann die Handtasche stahl: Sie schrie laut, stürzte sich auf den Dieb und riss ihm ihr Eigentum wieder aus den Händen.

Der 44-Jährige aus Serbien-Montenegro hatte am Freitagabend die Tasche auf dem Gepäcktrolley liegen gesehen und sie weggenommen. Durch die Schreie der Bestohlenen wurden andere Leute aufmerksam.

Sie verfolgten den Dieb, stellten ihn und hielten ihn in einer Toilette eingesperrt, bis die Polizei kam. Der Mann wurde verhaftet. In der Tasche waren unter anderem ein Handy, ein Fotoapparat und Bargeld im Gesamtwert von rund 7500 Franken. Wie die Kantonspolizei am Samstag mitteilte, hielt sich der Mann illegal in der Schweiz auf.

(sda)

Deine Meinung