Flugmeilen für Tiere
Aktualisiert

Flugmeilen für Tiere

Im Kampf um den Kunden hat die US-Fluggesellschaft Midwest Airlines jetzt eine neue Zielgruppe entdeckt - Haustiere wie Hunde und Katzen.

Auch diese können jetzt wie ihre Herrchen oder Frauchen Meilen-Gutschriften sammeln. Für jeweils drei inneramerikanische Hin- und Rückflüge mit ihren Besitzern können die Tiere dann einmal umsonst mitfliegen.

Midwest reagierte damit offenbar auf ein Angebot des Konkurrenten United Airlines, der in der vergangenen Woche angekündigt hatte, dass Haustierbesitzer Bonusmeilen bei Flügen ihren Vierbeinern sammeln können.

(dapd)

Deine Meinung