Flugrechte der Swiss in Gefahr
Aktualisiert

Flugrechte der Swiss in Gefahr

Bei der Übernahme der Swiss muss die Lufthansa ein kniffliges Problem lösen: Die Flugrechte der Swiss könnten verloren gehen, falls die Übernahme auf einen Schlag vollzogen wird.

Die Start- und Landerechte wurden damals bilateral mit den jeweiligen Ländern ausgehandelt.

Eine Lösung wäre, analog zur Fusion von Air France und KLM, eine Dachgesellschaft zu gründen und der Swiss vorerst die Schweizer Nationalität zu belassen.

Deine Meinung