Aktualisiert

VerspätungenFlugsicherung in Irland fällt aus

Heute morgen ab 8 Uhr wurde der Flugverkehr über den Atlantik massiv gestört. Die Flugsicherung im irischen Shannon hatte einen Systemausfall. Flugzeuge konnen nicht starten oder mussten umgeleitet werden. Es kam zu grossen Verspätungen.

von
rub

«Bei uns gingen die Meldungen über die Störung in Shannon ab 8 Uhr ein», bestätigt Roger Gaberell, Sprecher der Schweizer Flugsicherung Skyguide den Systemausfall gegenüber 20 Minuten Online. Kurz nach Mittag hiess es dann, die Situation habe sich «verbessert».

Leser-Reporterin Alexandra M. meldete die Panne aus London: «Wir dürfen das Flugzeug nicht verlassen». Starten durfte die Maschine auch nicht, wie andere Maschinen in Europa mit Ziel Amerika. Einie Flüge konnten umgeleitet werden. BBC News berichtet, in Grossbritannien sei es zu Verspätungen von bis zu dreieinhalb Stunden gekommen.

Sechs Swiss-Flüge umgeleitet

Beim Ausfall eines Kontrollzentrums wird der ganze betroffene Flugraum gesperrt, erklärt Swiss-Sprecher Jürg Dinner. «Bei Swiss Airlines mussten sechs Flugzeuge umgeleitet werden», so Dinner. Entweder sei dies nördlich über Island oder südlich über die sogenannte St-Maria-Route geschehen. Die Swiss sei zwischen 10 und 12 Uhr betroffen gewesen. Seither verlaufe der Flugverkehr wieder normal.

Am Flughafen Zürich ist es zu Abflugverspätungen von 20 Minuten bis zu maximal 2 Stunden 45 Minuten gekommen. Betroffen waren fünf Flüge verschiedener Airlines, sagte Flughafen-Sprecherin Daniela Travolett gegenüber der Nachrichtenagentur SDA. Alle seien bis am frühen Nachmittag jedoch in der Luft gewesen. Keine Verspätungen waren im Flughafen Genf zu verzeichnen.

Es liege im Ermessen der jeweiligen Airline und des Flow managements, ob Flüge umgeleitet werden können oder nicht, sagt Skyguide Sprecher Gaberell. Das Flow management verwaltet die Flugkorridore und bestimmt, ob für einzelne Flüge genug Platz im Luftraum vorhanden ist.

Nach den Verzögerungen und Verspätungen meint Gaberell, es sei fraglich, ob heute alle vorgesehenen Transatlantikflüge aus Europa noch abgewickelt werden können.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.