Förster fällt von Tanne: Schwer verletzt
Aktualisiert

Förster fällt von Tanne: Schwer verletzt

Ein 47-jähriger Forstwart ist am Dienstag in Biberbrugg beim Abstieg von einer Tanne zehn Meter in die Tiefe gestürzt.

Dabei erlitt er schwere Kopf- und Beckenverletzungen, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte. Er wurde mit einem Helikopter der Rega ins Universitätsspital Zürich gebracht.

(sda)

Deine Meinung