Förster von Baum getroffen
Aktualisiert

Förster von Baum getroffen

Der Arbeitsunfall eines Forstwarts ob Reigoldswil hat am Samstag einen Helikoptereinsatz nötig gemacht.

Der 23-Jährige erlitt einen Unterschenkelbruch, als ein mittelgrosser Baum, den er fällte, auf sein linkes Bein stürzte. Zum Unfall kam es gegen 9.30 Uhr in einem Steilhang im Gebiet Oberbergli. Im unwegsamen Gelände musste die Rega den Verunfallten bergen, damit ihn die Sanität ins Spital fahren konnte.

Deine Meinung