Aktualisiert

Foo Fighters stehen auf Norah Jones

Dave Grohl war begeistert, als Norah Jones zugestimmt hat, auf dem neuen Album der Foo Fighters zu singen, obwohl er wusste, dass seine Fans sich nicht besonders freuen werden.

von
wenn

Die Jazz-Sängerin wird von Rock-Fans häufig als langweilig bezeichnet, obwohl der Foo Fighters-Frontmann überzeugt ist, dass Jones perfekt für ihr Album «In Your Hour» ist.

Grohl: «Ich weiss, jeder denkt sie ist eine komische Wahl für ein Foo-Fighters-Album, aber wenn ihr den Song hört, werdet ihr es verstehen. Ich wusste gar nicht, wie talentiert sie ist, bis sie ins Studio gekommen ist. Sie hat eine tolle Stimme und perfektes Timing. Man sieht sie einfach nur an und denkt, 'Oh mein Gott, sie ist einfach ein Genie.'»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.