Ford-Arbeiter sind genügsam
Aktualisiert

Ford-Arbeiter sind genügsam

Ford kann in schwierigen Zeiten in Kanada auf die Mithilfe seiner Arbeiter zählen.

Gemäss der Autoarbeitergewerkschaft CAW haben 78 Prozent der 8900 Mitglieder bei Ford zugestimmt, die Löhne für die nächsten drei Jahre einzufrieren. Dafür verzichtet Ford auf eine permanente Zwei-Klassen-Bezahlung seiner Angestellten. Neue Mitarbeiter erhalten jetzt drei Jahre lang nur 75 Prozent des Standardgehalts – bisher waren es 85 Prozent für zwei Jahre. Das ist aber besser als in den USA, wo neue Mitarbeiter nur die Hälfte des Gehalts eines langjährigen Beschäftigten erhalten.

Deine Meinung