Formel-1-Fahrer Klien angezeigt
Aktualisiert

Formel-1-Fahrer Klien angezeigt

Gegen den Formel-1-Fahrer Christian Klien (23) ist Anzeige wegen Körperverletzung erstattet worden. Der in Diensten von Red Bull Racing stehende Vorarlberger soll in der Nacht zum 11. Februar in einer Disco in Altach einen Gast geschlagen haben.

Nach einem Bericht der «Vorarlberger Nachrichten» hatte Klien das unweit seines Wohnorts Hohenems befindliche Lokal in Begleitung von rund zehn Personen besucht. «Zwei Mädchen aus der Gruppe haben eine Schlägerei angezettelt und einen Mann verhauen», wurde der Tanzlokal-Inhaber zitiert. Dem Bericht zufolge wurde Klien wegen Tumulten, die es bei seinen Besuchen öfters gegeben habe, mit Hausverbot belegt. Johannes Klien, der Vater und Manager des Rennfahrers, wies die Vorwürfe gegen seinen Sohn vehement zurück.

(si)

Deine Meinung