Motorsport: Formel-1-Saison 2010 mit 19 Rennen

Aktualisiert

MotorsportFormel-1-Saison 2010 mit 19 Rennen

Die Formel-1-WM 2010 wird in 19 Rennen entschieden. In den vom Motorsport-Weltrat der FIA verabschiedeten provisorischen Kalender kehrt auch der GP von Kanada in Montreal zurück, vorausgesetzt die Verhandlungen mit Bernie Ecclestone scheitern nicht mehr.

Die Saison beginnt am 14. März 2010 in Bahrain und endet am 14. November 2010 in Brasilien. Erstmals wird in Südkorea ein Grand Prix stattfinden. In diesem Jahr gehören 17 Rennen zum Kalender.

Rennkalender der Formel-1-Saison 2010:

14.03.2010 GP von Bahrain in Sachir

28.03.2010 GP von Australien in Melbourne

04.04.2010 GP von Malaysia in Sepang

18.04.2010 GP von China in Schanghai

19.05.2010 GP von Spanien in Barcelona

23.05.2010 GP von Monaco in Monte Carlo

30.05.2010 GP der Türkei in Istanbul

13.06.2010 GP von Kanada* in Montreal

27.06.2010 GP von Europa in Valencia

11.07.2010 GP von Grossbritannien in Donington

25.07.2010 GP von Deutschland in Hockenheim

01.08.2010 GP von Ungarn in Budapest

29.08.2010 GP von Belgien in Spa-Francorchamps

12.09.2010 GP von Italien in Monza

26.09.2010 GP von Singapur in Singapur

03.10.2010 GP von Japan in Suzuka

17.10.2010 GP von Südkorea in Yeongam

31.10.2010 GP der V. Arab. Emirate in Abu Dhabi

14.11.2010 GP von Brasilien in São Paulo

* = Termin Kanada unter Vorbehalt vertraglicher Einigung von Veranstalter und Formel-1-Management. Grand Prix der Türkei sonst am 6. Juni.

(si)

Deine Meinung