Aktualisiert 20.02.2019 18:40

Virales Video

«Fortnite»-Profi gibt zum Geburtstag 1 Million aus

Turner Tenney alias Tfue schauen Millionen beim «Fortnite»-Spielen zu. Auf Youtube zeigt er, wie er in Saus und Braus lebt.

von
20M
1 / 20
Gestatten, das ist Turner Tenney. Der 21-jährige aus dem US-Bundesstaat Florida ist besser bekannt unter seinem Pseudonym Tfue. Mit seinen «Fortnite»-Streams auf der Plattform Twitch erreicht er ein Millionenpublikum.

Gestatten, das ist Turner Tenney. Der 21-jährige aus dem US-Bundesstaat Florida ist besser bekannt unter seinem Pseudonym Tfue. Mit seinen «Fortnite»-Streams auf der Plattform Twitch erreicht er ein Millionenpublikum.

Youtube/Tfue
Sein neuestes Video auf Youtube trägt den Titel «Ich habe 1 Million Dollar in 24 Stunden ausgegeben». Darin folgt man ihm als Zuschauer auf seiner Shoppingtour.

Sein neuestes Video auf Youtube trägt den Titel «Ich habe 1 Million Dollar in 24 Stunden ausgegeben». Darin folgt man ihm als Zuschauer auf seiner Shoppingtour.

Youtube/Tfue
Als erstes kauft sich das Geburtstagskind bei Walmart Gutscheine für den Xbox- und den Playstation-Store ...

Als erstes kauft sich das Geburtstagskind bei Walmart Gutscheine für den Xbox- und den Playstation-Store ...

Youtube/Tfue

«Ich bin jetzt 21 und besitze gar kein Auto», erklärt der US-Amerikaner Turner Tenney in seinem neusten Video. In der nächsten Szene kauft er sich ein E-Auto von Tesla. Das Model X mit der weissen Innenausstattung kostet ihn 140'000 US-Dollar, wie sein Vater im Video erklärt.

Tenney, der im US-Bundesstaat Florida geboren wurde, ist professioneller «Fortnite»-Spieler. Auf der Streamingplattform Twitch hat er rund fünf Millionen Follower, bei Youtube sind es doppelt so viele. Dort hat er auch das Video mit dem Titel «Ich habe eine Million Dollar in einem Tag ausgegeben» hochgeladen.

20'000 Dollar für Jetski

Der Titel ist Programm. In dem rund 19 Minuten langen Clip begleitet man den «Fortnite»-Star auf seiner Shoppingtour. Seine Fans erkennen ihn, er posiert für Selfies, erhält ein Geburtstagsständchen und kauft sich dann zwei Jetski mit 300 PS für 20'000 Dollar. «Ich gebe so gut wie nie Geld aus, aber heute ist mein Geburtstag», erklärt er.

Gegen Ende des Clips steht Tenney plötzlich in einem verlotterten Warenhaus. Es gehöre ihm, erklärt er. Er habe es für rund 840'000 Dollar gekauft und wolle es nun renovieren und darin einziehen. Das Grundstück sei das eigentliche Geschenk, das er sich zum Geburtstag gemacht habe. Den Rest habe er nur gekauft, um für den knackigen Video-Titel auf die Million zu kommen.

«Fortnite»-Event endet mit Chaos

Es hätte ein Fest für die Fans werden sollen. In Norwich im Osten von England fand letztes Wochenende ein «Fortnite»-Festival statt. Die Veranstalter zählten 3000 Besucher. Die BBC berichtet von langen Warteschlangen, mangelndem Personal und zu wenigen Attraktionen. Den Veranstaltern droht nun weiteres Ungemach: «Fortnite»-Entwickler Epic will Klage gegen die unerlaubte Nutzung des Namens einreichen.

Fehler gefunden?Jetzt melden.