Fortschritte bei Alkoholprävention
Aktualisiert

Fortschritte bei Alkoholprävention

Das Verbot des Alkoholverkaufs an Jugendliche wird im Zürcher Oberland immer besser umgesetzt.

Vor drei Jahren verkaufte noch fast die Hälfte der getesteten Betriebe Alkohol an Jugendliche unter 16 Jahren. Heute sind es noch 14 Prozent: Bei der dritten Testkauf-Serie im Frühling dieses Jahres kamen Jugendliche nur noch in 23 von 160 getesteten Betrieben an alkoholische Getränke. In 14 Fällen wurde das Verkaufspersonal verzeigt.

Deine Meinung