Aktualisiert 24.01.2008 10:31

Fortuna war 2007 gnädig

46 Mal ist 2007 in der Schweiz ein Lottogewinn von mehr als einer Million Franken ausbezahlt worden. Das ist ein Rekord, wie den Zahlen von Swisslos zum Zahlenlotto sowie zu Joker, Extra-Joker und zur Lotterie Euro Millions zu entnehmen ist.

31 Glückspilze holten sich ihren Millionengewinn im Swiss Lotto, 4 beim Joker und 5 beim Extra-Joker. 6 Mal wurden zudem Gewinne von Euro Millions in die Schweiz überwiesen. Die wachsende Zahl von Millionengewinnen hat nach Angaben von Swisslos-Sprecher Willy Mesmer technische Gründe.

Seit 1997 findet nicht mehr nur samstags, sondern auch mittwochs eine Zahlenlotto-Ziehung statt. Statt wie zuvor 52 gebe es seither 104 Gewinnchancen pro Jahr, sagte Mesmer gegenüber der Nachrichtenagentur SDA. Die Umsätze seien nach der Einführung des Mittwochslottos gestiegen. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.