Al-Bagdadi: Foto soll die Leiche des IS-Chefs zeigen

Aktualisiert

Al-BagdadiFoto soll die Leiche des IS-Chefs zeigen

Eine Foto soll beweisen, dass Abu Bakr Al-Bagdadi tot ist. Dass es sich beim abgebildeten Mann tatsächlich um den «Kalifen» des IS handelt, ist nicht bestätigt.

von
lüs

Der Mann auf dem Foto sieht Abu Bakr Al-Bagdadi tatsächlich sehr ähnlich. Präsentiert hat den angeblichen Beweis für den Tod des IS-Anführers der ägyptische Journalist Ahmed Moussa bei einem TV-Auftritt, wie das israelische Online-Portal Israelhayom berichtet.

«Das ist der 'Kalif' des 'Islamischen Staats'», sagte Moussa. Er behauptet, hochrangige irakische Regierungsvertreter hätten ihm versichert, dass auf dem Bild tatsächlich Al-Bagdadis Leichnam zu sehen sei.

IS-Konvoi bombardiert

Eine offizielle Bestätigung gibt es dafür aber weder vom Irak noch von den USA. Über das Schicksal von Al-Bagdadi wird gerätselt, seit die amerikanische Luftwaffe am letzten Samstag im Irak einen Fahrzeugkonvoi des IS bombardiert hat. Dabei sollen mehrere Anführer der Terrormiliz getötet worden sein. Die USA geben an, noch keine Informationen über das Schicksal von Al-Bagdadi zu haben.

Deine Meinung