Aktualisiert 13.01.2006 16:38

Foxx und die Frauen

Jamie Foxx enthüllte, was ihn an Frauen antörnt - und dass er ein Problem mit Treue habe.

Der Hollywoodstar und Sänger Jamie Foxx liebt Frauen mit üppigem Hinterteil, wie der Newsdienst femalefirst.co.uk schreibt. Sie würden ihn an ein prägendes Erlebnis in seiner Kindheit erinnnern. Der Superstar: «Das Hinterteil einer Frau ist der Schlüssel zu meinem Herzen. Ich weiss, das tönt seltsam, aber ich komme aus Texas und als ich da als Kind Verstecken spielte, war ein Mädchen, das ich fand, ein bisschen runder als die anderen. Es fuhr mir richtig ein, als ich dieses Mädchen fand. Ich mag üppige Frauen. Ich liebe Kurven. Ich mag es, die Kurven zu spüren. Das törnt mich an, dieser Südstaaten-Körperbau.»

Frauen, die sich mit Foxx einlassen, dürfen aber keine ewige Liebe erwarten. Der 38-jährige gegenüber der englischen Zeitung «Daily Mirror»: «Ich habe ein Problem mit festen Bindungen. Ich bin ein Mann. Jeder Mann der sagt, er habe kein Treueproblem, ist ein Lügner. So wie ich das sehe, kannst du entweder ungebunden bleiben und dann alt und einsam sterben. Oder du bleibst treu und stirbst als unglücklicher Mann.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.