Flughafen Zürich: Frachtflugzeug brachte Autos für Trump-Besuch
Aktualisiert

Flughafen ZürichFrachtflugzeug brachte Autos für Trump-Besuch

Ein grosses Flugzeug der amerikanischen Streitkräfte ist auf dem Flughafen Zürich gelandet. Es bringt vermutlich Material für Trumps Besuch am WEF.

von
tam

Das Frachtflugzeug der amerikanischen Streitkräfte ist am Sonntagmorgen auf dem Flughafen Zürich gelandet. (Video: Leserreporter)

Mit einem riesigen Frachtflieger ist die amerikanische Luftwaffe am Sonntag auf dem Flughafen Zürich gelandet. Laut ZRH-Spotter.ch handelt es sich um eine Boeing C-17 Globemaster III. Sie ist 53 Meter lang und 50 Meter breit und kann bis zu 77,5 Tonnen Material laden. «Es ist ein Riesending», sagt ein Leser-Reporter, der auf dem Weg in die Ferien ist. Auf der Seite sei die Aufschrift «US Air Force» zu lesen.

Die Güter, die aus dem Riesenvogel ausgeladen werden, werden auf drei Lastwagen geladen, wie ein anderer Leser-Reporter berichtet . Bei den Gütern handelt es sich offenbar um Material, das für den angekündigten Besuch von Donald Trump am WEF 2018 in Davos benötigt wird.

Darunter wurden auch gepanzerte Limousinen ausgeladen, die für die US-Delegation am WEF verwendet werden, wie Blick.ch berichtet.

Mittlerweile habe die C-17 Zürich schon wieder verlassen, berichten Leser-Reporter (siehe Video). Der Transportflieger ist auf dem Weg zurück auf die US-Luftwaffenbasis Ramstein in Deutschland.

1 / 5
Dieses Flugzeug der US Air Force ist am Sonntagvormittag am Flughafen Zürich gelandet.

Dieses Flugzeug der US Air Force ist am Sonntagvormittag am Flughafen Zürich gelandet.

Leser-Reporter/@LSPOspotter
Mehre gepanzerte SUVs wurden aus der Boeing ausgeladen.

Mehre gepanzerte SUVs wurden aus der Boeing ausgeladen.

Leser-Reporter/@eb_aviation
Die Güter, die aus dem Riesenvogel ausgeladen werden, werden auf drei Lastwagen geladen, berichtet ein anderer Leser-Reporter.

Die Güter, die aus dem Riesenvogel ausgeladen werden, werden auf drei Lastwagen geladen, berichtet ein anderer Leser-Reporter.

Leser-Reporter

Deine Meinung