Aktualisiert

Frances: 14 Tote – und Krebswanderung

Hurrikan Frances hat gestern noch einmal an Kraft verloren und wird nun als tropisches Tiefdruckgebiet eingestuft.

Mindestens zehn Menschen kamen seit Sonntag wegen des Unwetters ums Leben, drei Millionen hatten am Dienstag weiterhin keinen Strom. Versicherungen erwarten Schadensmeldungen über mindestens zehn Milliarden Dollar.

Auch der Tierwelt hat Frances zugesetzt: Zehntausende von Krebsen verliessen ihre Behausungen am Strand und flüchteten vor dem Hochwasser ins Landesinnere.

Deine Meinung