Fussball: Frank Rost beendet Karriere
Aktualisiert

FussballFrank Rost beendet Karriere

Der deutsche Torhüter Frank Rost beendet seine Karriere. Der 38-Jährige spielte seit letztem Sommer in der Major League Soccer für die New York Red Bulls.

In der Bundesliga bestritt er für Werder Bremen, Schalke und den Hamburger SV 426 Spiele. Für Deutschlands Nationalmannschaft stand er viermal im Einsatz. Was er nach seiner Aktivkarriere tun will, weiss Rost offenbar bereits. Er will Sportdirektor bei einem Klub in der Bundesliga werden. (si)

Deine Meinung