Aktualisiert 19.10.2006 23:11

Frankfurt verliert - englische Teams siegen

Tottenham gehörte zu den (englischen) Siegern des 1. Spieltages in der UEFA-Cup-Gruppenphase. Die Londoner setzten sich in Istanbul mit Joker Reto Ziegler gegen Besiktas 2:0 durch.

Der Auftakt stand vollumfänglich im Zeichen der britischen Teams. Neben Tottenham siegten mit Blackburn (2:1 in Krakau), Newcastle (1:0 gegen Fenerbahce) und den Glasgow Rangers (3:2 in Livorno) auch die restlichen Klubs von der Insel.

Eine Heimniederlage der ärgerlichen Art bezog die Eintracht Frankfurt beim 1:2 gegen den Serie-A-Spitzenklub Palermo. Die erste Saisonniederlage der Hessen besiegelte Cristian Zaccardo in der 87. Minute. Der Weltmeister entzog sich der unaufmerksamen Deckung Frankfurts und markierte mit dem Kopf das Siegtor.

In der Phase vor dem Knock-out deutete mehr auf einen Erfolg der mit Huggel und Spycher angetretenen Gastgeber hin. Amanatidis hatte nur den Pfosten getroffen. Die letzte Chance zum Ausgleich vereitelte der italienische Hüter Alberto Fontana, der einen perfekten Freistoss Streits im grossen Stil abwehrte.

Leverkusen schnitt in Brügge minim besser ab. Das 1:1 war ein guter Lohn, obschon die Deutschen in der Schlussphase zwei erstklassige Möglichkeiten vergaben. Tranquillo Barnetta verfehlte den Siegtreffer mit dem Kopf um Haaresbreite, erlitt dabei aber eine Platzwunde an der Stirn. Tottenham führt die Gruppe Leverkusens nach der 1. Runde an.

Der Schuhverkäufer demontierte die Austria

Auf dem falschen Fuss wurde Austria Wien am Starttag der Gruppe F von einem Schuhverkäufer erwischt. 1:4 unterlagen die Österreicher dem belgischen Cupsieger Waregem, der vor vier Jahren noch in der dritthöchsten Liga engagiert war. Zur Figur des Abends avancierte Tim Matthys. Der 22-jährige Halb-Profi und Schuhverkäufer brillierte mit einer Triplette.

Punktelos blieb auch Sparta Prag gegen Espanyol. Der 16. der Primera Division gewann gegen die Tschechen 2:0. Der Schweizer Internationale Mauro Lustrinelli trat erst sieben Minuten vor dem Abpfiff - unmittelbar vor dem zweiten Gegentreffer - ein.

Alkmaar legt 3:0-Polster vor

In der Gruppe der Grasshoppers hievte sich Alkmaar mit einem 3:0-Heimsieg über Sporting Braga an die Tabellenspitze. die Holländer hatten schon im Vorjahr in der GC-Gruppe die nächste Runde mühelos erreicht gehabt.

Der georgische Routinier Shota Arveladze, Joker Koevermans und Schaars erzielten die drei Treffer für die Holländer, die von den Portugiesen kaum gefordert wurden und sich souverän die drei wichtigen Startpunkte sicherten. In der nächsten Runde muss Alkmaar am 2. November bei den Grasshoppers antreten.

Im zweiten Gruppenspiel von trennten sich Slovan Liberec und Gruppenfavorit Sevilla torlos unentschieden. Ein Achtungserfolg für die Tschechen, die in der nächsten Runde nach Braga reisen müssen, ehe sie die Grasshoppers im eigenen Stadion empfangen können.

Uefa-Cup, 1. Spieltag

Gruppe A

Livorno - Rangers 2:3 (1:3)

Armando Picchi. - 18 200 Zuschauer. - SR Rodriguez Santiago (Sp).

Tore: 27. Adam 0:1. 30. Boyd (Foulpenalty) 0:2. 34. Lucarelli (Foulpenalty) 1:2. 35. Novo 1:3. 90. Lucarelli 2:3.

M. Haifa - Auxerre 3:1 (1:1)

Bloomfield, Tel Aviv. - 17 500 Zuschauer. - SR Batista (Por).

Tore: 13. Masudi 1:0. 29. Niculae 1:1. 56. Boccoli 2:1. 58. Colautti 3:1. Bemerkung: 65. Platzverweis Grichting.

Gruppe B

Club Brugge - Leverkusen 1:1 (0:1)

Jan Breydel. - 17 789 Zuschauer. - SR Kasnaferis (Grie).

Tore: 35. Schneider 0:1. 47. Clement 1:1.

Bemerkungen: Leverkusen mit Barnetta (22. verwarnt/92. mit Platzwunde an Stirn ausgewechselt), Schwegler nicht im Aufgebot.

Beikta - Tottenham 0:2 (0:1)

Inönu. - 20 700 Zuschauer. - SR Vollquartz (Dä).

Tore: 31. Ghaly 0:1. 63. Berbatov 0:2.

Bemerkungen: Tottenham ab 80. mit Ziegler. 67. Lattenschuss Keane (Tottenham).

Gruppe C (mit GC)

AZ Alkmaar - Braga 3:0 (1:0)

DSB-Stadium. - 15 000 Zuschauer. - SR Stuchlik (Ö).

Tore: 37. Arveladze 1:0. 75. Koevermans 2:0. 82. Schaars 3:0.

Alkmaar: Didulica; Jaliens, Opdam, De Cler, Schaars (82. Molhoek); Arveladze (70. Koevermans), Cziommer (46. Steinsson), Martens, Dembélé; De Zeeuw, Mendes da Silva.

Sporting Braga: Paulo Santos; Paulo Jorge, Mauricio, Hugo Leal (44. João Pinto), Carlos Fernandes; Wender (55. Césinha), Maciel (67. Zé Carlos), Luis Filipe, Ricardo Chaves; Madrid, Marcel.

Bemerkungen: 26. Mendes da Silva, 34. Paulo Santos und 41. Arveladze verwarnt.

Liberec - Sevilla 0:0 (0:0)

U Nisy. - 9000 Zuschauer. - SR Tudor (Rum).

Slovan Liberec: Cech; Singlar, Zapotocny, Kostal, Janu; Papousek (87. Hochmeister), Bilek, Hodur (77. Ancic), Pudil (75. Frejlach); Pospech, Holenda.

FC Sevilla: Palop; Javi Navarro, Escudé, Dragutinovic, Daniel; Valente (82. Jesuli), Renato, Fernando Sales (67. Poulsen), Marti; Kepa (47. Luis Fabiano), Kanouté.

Bemerkungen: 20. Lattenschuss Bilek. Verwarnungen: 29. Pospech, 53. Holenda, 59. Pudil, 62. Luis Fabiano.

GC spielfrei

Gruppe D

Osasuna - Heerenveen 0:0 (0:0)

Reyno de Navarra. - 19 553 Zuschauer. - SR Skomina.

OB Odense - Parma 1:2 (1:1)

Fionia Park. - 10 000 Zuschauer. - SR Gumienny (Be).

Tore: 7. Hansen 1:0. 41. Dessena 1:1.51. Budan 1:2.

Gruppe E (mit Basel)

Wisla Krakau - Blackburn 1:2 (1:0)

Wisly. - 15 000 Zuschauer. - SR Johannesson (Sd).

Tore: 28. Cantoro 1:0. 56. Savage 1:1. 89. Bentley 1:2.

Wisla: Dolha; Baszczynski, Dudka, Cléber, Mijailovic; Blaszczykowski, Sobolewski, Cantoro, Zienczuk (66. Brozek); Paulista, Radovanovic (83. Kryszalowicz).

Blackburn: Friedel; Neill, Khizanischwili, Ooijer, Emerton; Pedersen (74. Roberts), Savage (87. Mokoena), Tugay, Bentley; Nonda, McCarthy.

Bemerkungen: Blackburn ohne Henchoz (nicht im Aufgebot). Verwarnungen: 14. Radovanovic (Foul), 24. Nonda (Unsportlichkeit), 39. Zienczuk, 60. Tugay (beide Foul), 68. Cantoro, 81. Ooijer (beide Unsportlichkeit).

Gruppe F

Austria - Zulte Waregem 1:4 (1:1)

Ernst-Happel-Stadion. - 11 100 Zuschauer. - SR Jakobsson (Isl).

Tore: 22. Lasnik 1:0. 33. Matthys 1:1. 57. Matthys 1:2. Matthys 1:3. 90. Vandendriessche 1:4.

Sparta Prag - Espanyol Barcelona 0:2 (0:1)

Sparta-Stadion. - 17 000 Zuschauer. - SR Webb (Eng).

Tore: 17. Garcia (Foulpenalty) 0:1. 88. Riera 0:2.

Bemerkung: Sparta ab 83. mit Lustrinelli.

Gruppe G

Rapid Bukarest - PSG 0:0 (0:0)

Giulesti. - 15 000 Zuschauer. - SR Iwanow (Russ).

Panathinaikos - H. Tel Aviv 2:0 (0:0)

Spyros Louis. - 28 000 Zuschauer. - SR Gonzalez (Sp).

Tore: 47. Chen (Eigentor) 1:0. 64. Romero 2:0.

Gruppe H

Newcastle - Fenerbahçe 1:0 (0:0)

St. James' Park. - 30 035 Zuschauer. - SR Gilewski (Pol).

Tor: 79. Sibierski 1:0.

Frankfurt - Palermo 1:2 (1:0)

Commerzbank-Arena. - 45 000 Zuschauer. - SR Yefet (Isr).

Tore: 45. Streit 1:0. 49. Brienza 1:1. 87. Zaccardo 1:2.

Bemerkung: Eintracht mit Huggel und Spycher. 67. Pfostenschuss Amanatidis (Eintracht).

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.