Aktualisiert 14.05.2006 17:57

Frankreich: Haus von Gasexplosion zerfetzt

Eine Gasexplosion hat heute Sonntag im Südwesten Frankreichs ein Appartementhaus zerstört. Mindestens vier Menschen wurden bei dem Unglück in der Ortschaft Villeurbanne verletzt.

Eine ältere Person wurde noch vermisst, wie die Feuerwehr mitteilte. Nach ihr wurde mit Spürhunden in den Trümmern gesucht. Unter den Verletzten sind drei Polizisten. Bewohner hatten kurz vor der Explosion die Polizei alarmiert, nachdem sie starken Gasgeruch wahrgenommen hatten. Die Polizei bereitete deshalb die Räumung des Wohnhauses vor. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.