Aktualisiert 17.09.2007 16:32

Französische Polizei jagt Krokodil

Französische Polizisten sind seit Tagen auf Grosswildjagd nach einem Krokodil. Zeugen hatten das etwa einen Meter lange Reptil in der Nähe des Ortes Canet-en-Roussillon an einem kleinen See beobachtet.

«Wir haben Fallen aufgestellt, aber das Krokodil ist nicht aufzufinden», sagte Claude Fourment von der Jagd- und Wildbehörde im Département Pyrénées-Orientales am Montag dem französischen Sender LCI.

«Der Weiher ist von Parkplätzen umgeben, wahrscheinlich ist das Krokodil vom Lärm gestresst und wagt sich nur selten aus seinem Versteck.» Wie das Tier an den See kam, ist nicht bekannt.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.