Black-Alien-Project - Franzose lässt sich Finger amputieren, um auszusehen wie ein Alien
Publiziert

Black-Alien-ProjectFranzose lässt sich Finger amputieren, um auszusehen wie ein Alien

Anthony Loffredos möchte aussehen wie ein «schwarzer Alien». Dafür hat er sich schon unzählige Male unters Messer gelegt.

von
Florian Osterwalder
1 / 4
Hier lässt sich Anthony Loffredos zwei seiner Finger amputieren. 

Hier lässt sich Anthony Loffredos zwei seiner Finger amputieren.

Instagram
Instagram
So hat Anthony einmal ausgesehen. 

So hat Anthony einmal ausgesehen.

Instagram

Darum gehts

Der Franzose Anthony Loffredos möchte aussehen wie ein «Black Alien». Dafür hat er sich schon die Augenäpfel tätowieren lassen (trotz der Gefahr, daran zu erblinden) und seine Oberlippe sowie seine Nasenspitze abschneiden lassen. Weiter ist Anthonys Zunge gespalten und dazu noch grün tätowiert.

Nun kommt er seinem Wunsch, auszusehen wie ein Alien, noch ein Stück näher: Er liess sich zwei Finger amputieren, um seine Hand so aussehen zu lassen, wie die Klaue eines Ausserirdischen. Weg sind nun der kleine Finger und der Ringfinger.

Der 33-jährige Franzose verkündete mit grossem Stolz seine neuste Body-Modification auf seinem Instagram-Kanal. Dazu schreibt er: «Ich entwickle meinen inneren Frieden.» Trotzdem ist er noch nicht ganz zufrieden. Um sein Ziel zu erreichen, braucht es nach seinen Angaben noch ungefähr 66 Prozent Körperumwandlung.

My 20 Minuten

Deine Meinung

91 Kommentare