Aktualisiert

Baizen-ZoffFrau stach auf Frau ein

Letzten Oktober endete ein Streit zwischen zwei Frauen im Restaurant Adler mit schweren Bauchverletzungen: Eine 52-jährige Deutsche hatte auf eine 34-jährige Schweizerin eingestochen.

von
lua

Seit gestern muss die Frau sich wegen versuchter vorsätzlicher Tötung vor Gericht verantworten. Wie es genau zum Konflikt kam, darüber sind sich die Frauen uneinig. Sicher ist: Der Partner einer anwesenden Bekannten der Angeklagten gesellte sich mit dem späteren Opfer an einen Tisch. Dies sorgte für Unmut, obwohl auch der Partner des Opfers und deren Mutter am gleichen Tisch sassen. «Ich war so durcheinander, ich habe nicht mit Absicht zugestochen», so die psychisch kranke Angeklagte. Das Opfer selbst war gemäss dem Wirt «so besoffen, dass sie kaum noch stehen konnte». Weil nachträglich noch Spuren überprüft werden müssen, folgt das Urteil wohl erst kommende Woche. (lua/20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.