Exklusiv-Clip: Frauen-Power, China-Krieger, Nazi-Zeppelin
Aktualisiert

Exklusiv-ClipFrauen-Power, China-Krieger, Nazi-Zeppelin

Alleine das erste Bild von Vanessa Hudgens aus dem kommenden Kinofilm «Sucker Punch» sorgte wegen Lack und Leder für grosse Augen. Der erste, exklusive Trailer macht Lust auf viel, viel mehr.

von
phi

«Ich würde Vaness Hudgens in jeder Welt nehmen», fabulierte ein US-Blogger nach der Veröffentlichung der ersten Bilder von «Sucker Punch». Kein Wunder, denn der Star aus «High School Musical» zeigt sich in dem Streifen ganz offenbar von ihrer sexy Seite und posiert im kleinen Schwarzen mit grosser Maschinenpistole. Ihr Film-alter-Ego heisst ausgerechnet «Blondie».

Bei der «Comic Con» verriet Regisseur Zac Snyder, er habe im Vorfeld acht Jahre an dem Streifen gearbeitet. Im Mittelpunkt steht Baby Doll, die von Emily Browning gespielt wird: Ihr Vater schickt sie in eine Nervenklinik, aus der sie sich in eine Traumwelt flüchtet. Der Action-Thriller soll aber erst im März 2011 auf die Leinwand kommen. Das ist auch das Dilemma jenes zitierten US-Bloggers. «Das einzige Problem ist, dass dieser Film in den nächsten acht Monaten nicht rauskommt. Was soll ich denn nun in der zwischenzeit machen?», fragte er angefixt von den Hudgens-Bild.

20 Minuten Online zeigt den ersten so genannten Teaser Trailer als erstes Schweizer Medium: Im Film treffen sich China-Krieger und Nazi-Zeppelin. (Exclusive Comic-Con Footage © 2010 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved)

Deine Meinung