Aktualisiert 24.04.2019 15:49

Schaffhausen

Frauen sexuell belästigt, Polizei fasst 15-Jährigen

Die Schaffhauser Polizei hat einen 15-Jährigen verhaftet. Er soll am Rheinufer exhibitionistische Handlungen vorgenommen haben.

von
bee
Nach langen Ermittlungen hat die Schaffhauser Polizei einen 15-Jährigen gefasst. (Bild: Blick von Feuerthalen über den Rhein auf  den Munot.)

Nach langen Ermittlungen hat die Schaffhauser Polizei einen 15-Jährigen gefasst. (Bild: Blick von Feuerthalen über den Rhein auf den Munot.)

Keystone/Melanie Duchene/Archivbild

Die Schaffhauser Polizei hat einen 15-jährigen mutmasslichen Täter ermittelt, der verdächtigt wird 2018 mehrere Frauen sexuell belästigt zu haben. Der Jugendliche soll auch exhibitionistische Handlungen vorgenommen haben.

Nach umfangreichen Abklärungen habe der Tatverdächtige ermittelt werden können, heisst es in einer Medienmitteilung der Schaffhauser Polizei vom Mittwoch.

Die Vorfälle fanden zwischen Juni und Dezember 2018 am Rheinufer in Schaffhausen und Neuhausen am Rheinfall statt. Der Jugendliche wird sich vor der Abteilung Jugendanwaltschaft der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen verantworten müssen. (bee/sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.