Aktualisiert 13.01.2014 10:38

Ski alpinFrauen-Weltcuprennen in Garmisch abgesagt

Die für das Wochenende vom 25. und 26. Januar vorgesehen gewesenen Frauen-Weltcuprennen in Garmisch-Partenkirchen (De) sind wegen Schneemangels abgesagt worden.

Wo Abfahrt und Super-G ersatzweise ausgetragen werden, stand vorerst nicht fest.

Für die eine Woche später in Garmisch-Partenkirchen angesetzten Männer-Weltcuprennen (Abfahrt und Riesenslalom) hoffen die Veranstalter auf mehr Schnee. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.