Aktualisiert 07.06.2007 19:50

Freie Fahrt für betagte Lenker

Im Kanton Bern soll es keine Fahrtauglichkeitsprüfstellen für Senioren ab 70 Jahren geben: Der Grosse Rat hat einen entsprechenden Vorstoss gestern knapp abgelehnt.

Zwar argumentierten die Grünen, es sei problematisch, dass heute die Hausärzte die Untersuchung durchführen müssten. Bürgerliche hielten jedoch dagegen und führten die hohen Zusatzkosten an. Zudem sei auch ein solches System nicht vor Mängeln gefeit.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.