Aktualisiert 19.10.2004 17:28

Handy-Game: «Fifa 2005»

Freie Sicht aufs Tor

SPORT – Zugegeben: Ob man jetzt wirklich mit Beckham das Leder bearbeitet, lässt sich auf dem kleinen Handydisplay nicht feststellen.

Dennoch wurden die Stars aus 16 internationalen Mannschaften in die Handyversion von «Fifa 2005» eingebaut. Zudem bietet das Game neu eine Sicht schräg von oben aufs Spielfeld, was die Steuerung erleichtert.

«Fifa 2005» gibts für alle Farb-Nokias.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.