Aktualisiert 08.07.2014 19:24

Super League

Freistoss-Spray soll auch in der Schweiz kommen

In der Champions, Europa und auch unserer Challenge League soll der Spray bereits kommende Saison zum Einsatz kommen. Auch für die Super League stehen die Chancen gut.

von
als

An der WM in Brasilien sprayen die Schiedsrichter fleissig. Kommende Saison wird der weisse Schaum auch in europäischen Stadien zu sehen sein: Die Uefa plant, das Hilfsmittel in der Champions und Europa League einzusetzen. Auch in der Schweiz wird es bald so weit sein. Vielleicht auch schon nächste Saison.

In der Schweiz wartet man gemäss Schiedsrichter Chef Carlo Bertolini noch auf das Okay der Uefa. «Wir experimentieren mit dem Spray. Die Erfahrungen sind durchwegs positiv», sagte der SRF-WM-Experte gegenüber «watson». Im Gegensatz zur Super League ist der Einsatz des Sprays in der Challenge Leauge beschlossene Sache. «Wir beginnen wenn es geht in der Vorrunde mit dem Einsatz, um weitere Erfahrungen zu sammeln.» Seien diese positiv, wird es wohl nicht mehr lange dauern, bis auch in der höchsten Schweizer Spielklasse gesprayt wird.

Fehler gefunden?Jetzt melden.