Tramelan BE: Freundin mit Schusswaffe bedroht
Aktualisiert

Tramelan BEFreundin mit Schusswaffe bedroht

Ein bewaffneter und dazu stark betrunkener Mann hat in Tramelan (BE) seine Freundin bedroht und einen Schuss abgegeben.

Die Frau alarmierte die Polizei am Samstagabend kurz vor 21.00 Uhr. Sie hatte aus dem Haus flüchten können, in dem sie von ihrem Freund mit einer Schusswaffe bedroht worden war. Der Mann hatte daraufhin durch das Fenster geschossen, wie die Kantonspolizei Bern mitteilte.

Die Polizei sperrte die Strasse ab, bis der Mann kurz nach 22.00 Uhr von sich aus das Haus verliess und sich stellte. Der Mann wurde festgenommen. Erste Abklärungen ergaben, dass er stark alkoholisiert war. Verletzt wurde niemand. (sda)

Deine Meinung